Schutz vor sexualisierter Gewalt

Kinder, Jugendliche und Erwachsene sollen sicher sein können, dass sie im Wirkungskreis der Evangelischen Kirche, und damit auch der Gemeinden Schafbrücke und Brebach-Fechingen, vor sexualisierter Gewalt geschützt sind. Deshalb haben sich beide Presbyterien aktiv mit Prävention beschäftigt.

Schutzkonzept und Schulungen

Die Gemeinden haben 2023 beschlossen, sich dem Schutzkonzept zur Prävention vor sexualisierter Gewalt im Kirchenkreis Saar-West anzuschließen. Außerdem haben Haupt- und Ehrenamtliche an mehreren Schulungen teilgenommen, die der Sensibilisierung dienten. Im letzten Schritt wird es darum gehen, das Schutzkonzept konkret auf die Gegebenheiten in beiden Gemeinden anzuwenden. Wir bleiben dran!